Highland Beef

Gesund und natürlich

Das Hochlandrind liefert ein einzigartiges Fleisch, das sich deutlich von demjenigen intensiv gefütterter Mastrassen unterscheidet. Durch die extensive Fütterung wachsen die Tiere langsamer heran, das Fleisch wird demzufolge besonders fein und schmackhaft. Dies zeigt sich auch in den Gehaltswerten gegenüber anderem Rindschleisch oder Schweinefleisch. 

Würzig, fettarm, viel Eiweiss

Fleisch vom Hochlandrind enthält durchschnittlich 20,7 g Eiweiss pro 100 g, während anderes Rindfleisch nur gut 18g und Schweinefleisch knapp 17g aufweisen. Umgekehrt verhält es sich beim Fett: hier kommt das Highland Beef auf lediglich 4,5g pro 100g Fleisch, anderes Rindfleisch hingegen auf 15,6g und Schweinefleisch gar auf 22,4g. 


Kontakt:                                   

Adrian Büchler

Bergstrasse 32

9113 Degersheim               

 

Tel.

071 371 13 62

Fax.

071 371 13 90